« neuere ältere »

MORTA AR/ES – der Große kann mehr

2018-09-03

Wenn etwas gut ist und sich eines nicht nachlassenden Erfolges erfreut, soll es dann geändert werden? Sehen wir uns zum Beispiel die Handys an - jeden Moment kommt ein neues Modell von den Topherstellern auf den Markt, jedes hat eine neue Funktion, ein besseres Gehäuse, eine Designerform, ein besseres und größeres Bildschirm... Eben, kann das größere mehr?

MORTA ist unsere Serie von Einbauleuchten, die schon sehr viele Präsentationen hatte und sich einer nicht nachlassenden Beliebtheit erfreut. Indem wir jetzt das Angebot erweitern, erweitern wir auch MORTA - wortwörtlich.

Unser neues Modell hat 18 cm Durchmesser und ist an die Quellen AR 111 und ES 111 angepasst. Dadurch können wir einen größeren Lichtstrom als bisher erreichen und uns weiterhin an der beliebten Fassung (in größerer Ausgabe) erfreuen.

Die neuen Modelle der Fassungen MORTA AR/ES sind aus poliertem Glas mit einer Dicke von 8 mm ausgeführt und in schwarzer und silberner Farbe zugänglich - in quadratischer Version (mit einer Seite von 18 cm) und in runder Version (mit dem Durchmesser von 18 cm). Allen, die diese populären und effektvollen Einbauleuchten kennen müssen wir nicht erklären, wie hoch die Qualität ihrer Ausführung ist. Alle Kanten des gläsernen Gehäuses sind poliert und einen zusätzlichen Vorzug bildet die Regulierung der Leuchtrichtung ±20°. Wir können die neuen Fassungen MORTA AS/ER sicherlich an unsere Installation anpassen, wir werden selber den Sockel auswählen (Gx53 lub GU10) und darüber entscheiden, ob die Fassung bei 12 oder 230V eingesetzt wird.

MORTA AR/ES

Kanlux GmbH / Flugplatz 21 / 44319 Dortmund
Ta witryna używa plików cookie. Więcej informacji o używanych przez nas plikach cookie i sposobie ich modyfikacji można znaleźć tutaj oraz w stopce naszej strony www (Polityka cookies). Nie pokazuj więcej tego komunikatu